TEAM DIGITALE MEDIEN

Native Advertising beschreibt eine nicht angebots- oder markenorientierte Form der Werbung, sondern eine Werbeform, die ihr Ziel durch Inhalte und Wissensvermittlung, indirekt erzielt. Vorteile von Native-Advertising gegenüber herkömmlicher Display-Werbung sind unter Anderem:

  • eine positivere Wahrnehmung bei Nutzern der Marke als bei klassischer Display-Werbung
  • hohe Sichtbarkeit sowie Klickrate (13x höher als bei stationären Bannern)